In Deutschlands Hauptstadt gibt es immer etwas zu erleben. 

Viele denken bei Berlin zuerst an Flohmärkte, Hipster-Läden, Bier und die Berliner Mauer. Berlin-Neulinge und Touristen können sich mit den bekannten Sehenswürdigkeiten, wie dem Brandenburger Tor, dem Berliner Dom, dem Reichstag oder dem Fernsehturm austoben. Auf dem Kurfürstendamm erhält das Wort „Schlendern“ eine neue Bedeutung. Zahlreiche namenhafte Designer und kleine Boutiquen reihen sich aneinander und laden zum Shoppen und Staunen ein. Für Kulturbegeisterte bieten das Theater oder eines der vielen Museen eine willkomme Abwechslung zum Großstadtdschungel. In den Parks oder dem Tiergarten vergisst Du schnell die Hektik der Großstadt und kannst die Eindrücke erstmal richtig sacken lassen. Wenn Du Dich dann immer noch zu angespannt fühlst bietet Dir Berlin viele Wellness-Oasen, Kinos und vieles mehr. Die Menschen in Berlin sind grundsätzlich sehr offen und helfen gerne bei Fragen oder freuen sich auf neue Kontakte und Stories. In jedem Fall ist Berlin eine super Stadt - egal ob als Besucher oder Bewohner.